maxgraft® Granula - prozessiertes Allograft

maxgraft® Granula

Prozessiertes Allograft
maxgraft® ist ein steriles, sicheres Allograft humaner Lebendspender, welches von der Cells+Tissuebank Austria (C+TBA) produziert wird. Die C+TBA erfüllt höchste Sicherheitsstandards der EU und wird von dem Bundesministerium für Gesundheit Österreich reguliert, geprüft und zertifiziert.
  • Extraktionsalveole
  • Kieferkammaugmentation
  • Ossäre Defekte
  • Intraossäre Defekte (1- bis 3-wandig)
  • Sinuslift

Rehydrierung

Der Produktionsprozess von maxgraft® erhält das natürliche Kollagen und eine Restfeuchtigkeit von <5%. Eine Rehydrierung ist nicht notwendig, das Produkt kann sofort verwendet werden. Nichtsdestotrotz kann die Rehydrierung mit Blut oder Kochsalzlösung das Handling und die Applikation erleichtern, da maxgraft® im feuchten Zustand zusammenklebt. Es kann sein, dass sich bei übermäßiger Hydrierung die strukturellen Eigenschaften verändern und die Stabilität abnimmt.

Applikation

Das Komprimieren der Partikel sollte vermieden werden. Losere Partikel bieten mehr Raum für das Einwachsen von Blutgefäßen und Knochenneuformation.

Mischen mit autologem Knochen

Das Mischen von maxgraft® Granula mit autologem Knochen steigert die biologische Aktivität in der Defektstelle und trägt zu einer schnellen Regeneration und Knochenneuformation bei.

Kombination mit cerabone®

Durch Mischen der maxgraft® Granula mit cerabone® werden die Vorteile beider Materialien kombiniert. Das biologische Potenzial der maxgraft® Granula und die langzeitige Volumenstabilität von cerabone® führen zu einer schnellen Regeneration starken vitalen Knochens.

Re-entry

Je nach Defektart und –größe sind maxgraft® Granula nach 3-4 Monaten komplett integriert (Socket-Preservation, kleinere Knochendefekte, peridontale Defekte).

  • Erhaltene natürliche biomechanische Eigenschaften
  • Steril, keine immunogene Abstoßungsreaktion
  • Haltbarkeit 5 Jahre bei Zimmertemperatur
  • Osteokonduktiv, das natürliche und kontrollierte Remodelling unterstützende Eigenschaften

maxgraft® spongiöse Granula

Art.-Nr.

Partikelgröße

Inhalt

BO-30005

< 2,0 mm

1 x 0,5 ml

BO-30010

< 2,0 mm

1 x 1,0 ml

BO-30020

< 2,0 mm

1 x 2,0 ml

BO-30040

< 2,0 mm

1 x 4,0 ml

maxgraft® kortiko-spongiöse Granula

Art.-Nr.

Partikelgröße

Inhalt

BO-31005

< 2,0 mm

1 x 0,5 ml

BO-31010

< 2,0 mm

1 x 1,0 ml

BO-31020

< 2,0 mm

1 x 2,0 ml

BO-31040

< 2,0 mm

1 x 4,0 ml

maxgraft® Granula - Prozessiertes Allograft
maxgraft® Granula - Prozessiertes Allograft

Für erfahrene Mund-Kiefer-Gesichtschirurgen ist allogener Knochen die einzige wahre Alternative zur autologen Knochenentnahme. Dadurch werden mögliche Komplikationen wie Entnahmestellenmorbidität, Infektionen, Knochenstabilitätsverlust und erhöhter postoperativer Schmerz vermieden. Das exzellente biologische Regenerationspotenzial von maxgraft® führt zu vorhersagbaren und zuverlässigen klinischen Ergebnissen.

Please Contact us for Literature.